Tafelbarren aus Silber

Mit der Silbertafel in reines Silber investieren

Tafelbarren aus Silber werden aus reinem 999er Feinsilber produziert und sind damit ein sehr gutes Investment, wenn Anleger Silberbarren kaufen wollen. Die Silbertafel wird aus insgesamt 100 Silberbarren mit einem Gewicht von 1g produziert, die über eine Sollbruchstelle miteinander verbunden sind. Diese Bruchstelle ermöglicht es, die einzelnen Barren problemlos abzutrennen und nach Bedarf zu verkaufen.

Silbertafeln aus 999er Feinsilber

Silber Tafelbarren als ideales Investment in Krisenzeiten

In Zeiten stark schwankender Börsenkurse greifen Anleger gern auf Sachwertanlagen zurück, die eine Wertbeständigkeit versprechen und das Vermögen so schützen können. Auch in der Finanz- und Wirtschaftskrise verstärkte sich der Trend, in Rohstoffe zu investieren und das eigene Geld vor hoher Inflation zu schützen.

Tafelbarren aus Silber, die mit einem Feingehalt von 99,9 Prozent gefertigt werden, bieten Anlegern, die ihr Geld in Edelmetalle und insbesondere in Silber investieren und es in Krisenzeiten schützen wollen, eine ideale Geldanlage. Sie bestehen aus 100 kleinen Silberbarren zu je 1g, die miteinander verbunden sind und somit aus insgesamt 100g reinem Silber bestehen. Anleger haben die Möglichkeit, diese Silbertafel jederzeit nach Bedarf zu trennen und die einzelnen Barren zu verkaufen oder auch zu verschenken. Im Gegensatz zum Silberbarren 100g oder gar dem 1 kg Silberbarren können Anleger mit dem Tafelbarren also auf Veränderungen reagieren und auch kleine Teile ihres Investments jederzeit verkaufen. In Krisenzeiten wäre es sogar möglich, den Silber Tafelbarren zu teilen und die kleinen Barren als Tauschobjekte zu nutzen.

Der Silber Combibar

Mit der Silbertafel bedarfsgerecht investieren

Der bekannteste Tafelbarren aus Silber ist der Silber Combibar. Er wird aus 99,9er Feinsilber gefertigt und ist damit ebenso hochwertig wie klassische Silberbarren. Auf Wunsch können Anleger den Combibar auch in Gold erwerben und so einen Teil ihres Kapitals in dieses Edelmetall investieren.

Wer kleine Silberbarren kaufen will, kann mit der Silbertafel viel Geld sparen. Im Vergleich zum Kauf vieler kleiner Silberbarren bietet der Tafelbarren nämlich durchaus Preisvorteile, die Anleger für ihr Investment nutzen können. Diese Preisvorteile können beim späteren Verkauf für eine entsprechend höhere Rendite sorgen und die Anlage somit noch lukrativer gestalten.

Der Silber Combibar kann als Tafelbarren ebenso wie klassische Silberbarren oder Münzbarren heute in vielen Silber Shops erworben werden. Der Onlinekauf bietet hierbei zahlreiche Vorteile, denn Anleger können von günstigen Preisen profitieren und ihre Bestellungen jederzeit online abgeben. Sogar der spätere Silberbarren Ankauf ist online zu optimalen Preisen möglich. Beim Kauf sowie beim Verkauf orientiert sich der Silberbarren Kurs am Silberpreis, den Anleger immer im Blick behalten sollten.